dina, film, 35 mm – perfect

da war das neue jahr erst drei tage alt und schon klopfte wiedermal sabine an und meinte, sie würde gern meinen portablen studioblitz probieren und hätte auch schon ein model für den test.

naja, immerhin hatte es kuschelige 0 grad, in der vergangenen nacht waren 10 zentimeter frischer pulverschnee gefallen kurz gesagt, geniale voraussetzungen für ein shooting im freien. damit unser model zumindest ein (flug)dach über dem kopf hatte entführte ich die beiden zu meiner lieblingsindustrieruine. mit dabei war natürlich auch eine thermoskanne heisser tee. Weiterlesen

laura auf film

lange zeit hab‘ ich es mir schon vorgenommen, doch war ich dann immer zu unsicher um es strikt durchzuziehen. ein rein analoges fotoshooting. zu groß erschien mir das „risiko“ danach gar keine brauchbaren fotos zu haben. Weiterlesen

aussee #1

aussee, genauer gesagt altaussee, das ist doch das kleine kaff im steirischen salzkammergut wo es ausser kirtag, narzissenfest und lederhosen nix gibt – ausser ein paar pensionisten, die in grüppchen gemächlich rund um den see spazieren.

ok, gut, so weit daneben ist das zugegeben gar nicht. Weiterlesen

masterclass bei steffen „stilpirat“ böttcher

steffen ist in fotografenkreisen ja bekannt wie ein bunter hund. das war natürlich nicht immer so. seinen blog kenne ich aber bereits seit november 2009, als er sich noch nicht dieser enormen bekanntheit erfreute. in diesen 6 jahren hat er fotografisch so ziemlich alles ausprobiert und dadurch ein riesiges wissen aufgebaut. mich hat er in diesen 6 jahren immer wieder motiviert neues zu probieren, gewohnheiten über bord zu werfen und mit viel fleiß am eigenen können zu arbeiten. leider war mir steffen dabei immer einen tick zu schnell. bevor ich zum probieren kam, war er schon beim nächsten thema und ich dachte mir dann, es wär der hammer, mal ein wochenende mit ihm zu verbringen und ohne diese distanz, die das internet nunmal zwischen uns menschen schafft, mit ihm zu plaudern oder vielmehr von ihm zu lernen.

Weiterlesen